Stretch & Flex

Trainingszeiten

Di: 19.30 – 20.15 Uhr

Mehr Beweglichkeit im Alltag?…

 

 

…Stretch & Flex

Welche Bedeutung hat „Stretch & Flex“ für unsere Muskulatur?

Das Stretching der Muskulatur fördert die Beweglichkeit, ein Körpergefühl zu entwickeln und Verspannungen zu lösen.

Was genau bringt Dir Stretching?

Muskeln, Sehnen und Bindegewebe bleiben elastisch und geschmeidig. Durch Stretch & Flex wird körperliche, seelische und geistige Entspannung gefördert. Es wirkt beruhigend und entspannend.

Wie kann ich mir ein solches Training vorstellen?

Das Stretch &Flex umfasst eine Kombination aus Kräftigungs-, Dehn- und Entspannungsübungen auf ruhige und kontrollierte Weise. Auf schonende Art werden Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer verbessert. Die Übungen finden anfangs im Stand und schließlich in unterschiedlichen Lagerungen auf der Matte statt.

Gibt es auch Hilfsmittel im Stretch & Flex?
…Yogagurte, Yogablöcke und Relaxroll Faszienrolle

Duch sie hast Du die Möglichkeit, den Dehneffekt bei verschiedenen Übungen zu verstärken. Diese professionellen, kleinen Helfer gehören einfach zu jedem Stretch & Flex – Training dazu. Diese effektiven und leicht einsetzbaren Hilfsmittel unterstützen Dich bei den unterschiedlichen Haltungen.
Dadurch erreichst Du eine optimale Dehnung und Kräftigung der Tiefenmuskulatur.
Die RELAXROLL Faszienrolle: ist das perfekte Regenerationsinstrument. Sie löst Muskelverspannungen und steigert die Durchblutung. Am Ende steht ein sog. Myofascial release, eine angestrebte leistungssteigernde Entspannung der Muskeln und Faszien (Umhüllung von Muskeln und Muskelgruppen), welche aus der Auflösung von Verklebungen und Verspannungen im Bindegewebe resultiert.

Für jeden geeignet und ein „MUSS“

Alter, Gewicht oder Leistungsniveau sind für Einsteiger nebensächlich.
Der ruhige und moderate Aufbau des Kurses ermöglicht es auch Anfängern jederzeit einzusteigen und bringt schnelle Erfolgserlebnisse.