Kindertraining

Trainingszeiten

Di: 17.00 – 18.00 Uhr
Do: 16.30 – 17.30 Uhr

Asiatische Kampfkunst

Kindertraining

Für wen ist es geeignet?

Für Kinder ab 7 Jahren.

Was kann ich von diesem Kindertraining erwarten?

Es werden Werte vermittelt, die die Disziplin des Kindes nach und nach formt.
Kinder brauchen Bewegung und Selbstbewusstsein. Genau das bekommen die Kids, und können sich ordentlich auspowern. Das fördert zudem auch die Konzentrationsfähigkeit und steigert Ihr Wohlbefinden.

Das bekommen Sie…

Unter fachkundiger und kompetenter Anleitung werden Grundlagen aus verschiedenen Kampfsportarten trainiert.
Wie zum Beispiel:
Kung Fu, Jiu Jitsu, Tae kwon do, Karate usw.
Es wird ein verantwortungsbewusster Umgang mit unterschiedlichen Waffen unterrichtet.
Um nur einige zu nennen:
Bo-Langstock, Tonfa, Ratana-Japanisches Langschwert und Arnis Eskrima Philippinische Stockkunst.

Ziele und Verbesserungen durch  das „Asiatische Kampfkunst“ Kindertraining:

Durch diszipliniertes Training  der Selbstverteidigungstechniken, wird die Motorik, die Konzentration und das Selbstbewusstsein verbessert.
Kondition und Ausdauer werden durch eine spielerische Steigerung der Grundfitness erlangt.
Die Beweglichkeit und Dehnung ist immer ein Hauptbestandteil des Trainings, damit es nicht zu Verletzungen kommt. Bei uns findet ein Verletzungsfreies Training höchste Beachtung.

Fortschritt und Motivation

Prüfungen aus speziell für Kinder entwickelten Technikprogrammen können abgelegt werden.